unser Weinhaus Krone 

hat eine lange Tradition. 1687 wurde es von einem Eltviller Zimmermann erbaut, diente lange Jahre als Zuhause bedeutender Beamter, bis es dann Mitte des 18. Jahrhunderts die sogenannte Schildgerechtigkeit erhielt - das Privileg, eine Weinschänke zu betreiben. 

Willkommen zurück!
Nach sieben Monaten kulinarischer Stille bei uns im

Weinhaus Krone wird es
endlich wieder gesellig und lecker!

Wir freuen uns darauf, Sie ab Freitag, 21. Mai, 
natürlich unter Berücksichtigung 
aller notwendigen Auflagen,

in unserer Außengastronomie
bewirten zu können.

Regionale Weine und Speisen aus der Region täglich frisch auf den Tisch und mit Liebe zubereitet